+++ Salzburg-Verschiebung sorgt für Änderungen am Liga-Spielplan +++ +++ Sonntags-Mega-Runde: Letzte Chance für die Austria +++ +++ Austria mit letzter Chance gegen Sturm +++ +++ Sturm verlängert mit Niklas Geyrhofer +++ +++ Niklas Geyrhofer verlängert bei Sturm +++ +++ Daniel Offenbacher trainiert jetzt unter Heimo Pfeifenberger +++ +++ Admira trennt sich von Klaus Schmidt +++ +++ Admira trennt sich von Schmidt und Standfest +++ +++ Admira trennt sich von Coach Klaus Schmidt +++ +++ Paukenschlag in der Bundesliga: Admira beurlaubt Coach Schmidt +++ www.sksturm.eu/news
Weil das Europacup-Spiel der Salzburger auf Freitag verlegt wurde, waren Anpassungen am Liga-Spielplan notwendig: Altach empfängt die Bullen erst am Montag, das Cup-Halbfinale zwischen Salzburg und LASK findet am Donnerstag statt. Salzburg - Sturm und Mattersburg - LASK gehen am Sonntag über die Bühne.
+++

Hoffnung Meistergruppe: Nur ein Sieg bei Sturm hilft, Hartberg reicht ein Punkt beim LASK
+++

Für die Austria ist in der Bundesliga nur noch Hoffen angesagt. Selbst ein voller Erfolg im Auswärtsspiel bei Sturm Graz hilft den Wienern in der vorletzten Runde des Grunddurchgangs am Sonntag nur dann weiter, wenn Hartberg keinen Punkt beim LASK holt.
+++

Der SK Sturm Graz gibt die Vertragsverlängerung mit Niklas Geyrhofer bekannt. Der 20-Jährige stammt aus der Akadmie der Steirer und absolvierte am vergangenen Wochenende seinen ersten Bundesligaeinsatz gegen die Admira. Er unterschreibt bis 2022 plus Option auf ein weiteres Jahr.
+++

Niklas Geyrhofer bleibt Sturm Graz langfristig erhalten. Der Innenverteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2022 mit Option auf ein weiteres Jahr.
+++

Der Steirer Daniel Offenbacher, der unter anderem für den SK Sturm, Salzburg, Wiener Neustadt und den Wolfsberger AC gespielt hat, kehrte wieder zum FK Suduva Marijampole zurück, der von Heimo Pfeifenberger trainiert wird.
+++

Bundesligist Admira hat am Sonntag Trainer Klaus Schmidt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Wie die Südstädter bekanntgaben, wird Assistenzcoach Michael Horvath die Mannschaft 'vorübergehend' betreuen. Die Admira kassierte am Samstag eine 0:2-Heimniederlage gegen Sturm Graz und ist damit punktegleich mit Schlusslicht WSG Tirol Vorletzter.
+++

Die Admira trennte sich nach der 0:2-Niederlage gegen Sturm von Klaus Schmidt und Joachim Standfest.
+++

Die 0:2-Niederlage gegen Sturm war das letzte Spiel für den Coach auf der Betreuerbank
+++

Nach der 0:2-Niederlage gegen Sturm Graz zogen die vom Abstieg bedrohten Südstädter die Reißleine.
+++

Nach einer wohl nicht nur für Sportchef Günter Kreissl 'nicht wahnsinnig angenehmen Woche' hat Sturm Graz wieder für positive Schlagzeilen gesorgt. Das 2:0 gegen die Admira am Samstag bedeutete praktisch die Qualifikation für die Meistergruppe.
+++

Grazer schrieben durch Dominguez bzw. Pusch-Eigentor an
+++

Sturm Graz hat im dritten Frühjahresauftritt das erste Erfolgserlebnis verbucht und den wohl entscheidenden Schritt zur Teilnahme an der Meistergruppe getan. Im Auswärtsspiel bei der Admira fuhren die Steirer am Samstag einen unspektakulären 2:0-(1:0)-Erfolg ein.
+++

Die Grazer gewinnen mit dem 2:0 auch das siebente Spiel in Folge gegen die Niederösterreicher. Dominguez und ein Pusch-Eigentor entscheiden die Partie
+++

Der Aufsteiger schlägt den WAC 2:0. Mit demselben Ergebnis gewinnt Sturm in der Südstadt. Mattersburg hat das Siegen daheim verlernt.
+++

 
  mehr News >>>
 

FC Admira Wacker

 

SK Sturm Graz

0

:

2




Bundesliga
Spieltag: Sa, 22.02.2020 (17:00)
 

SK Sturm Graz

 

FK Austria Wien

-

:

-




Bundesliga
Spieltag: So, 01.03.2020 (17:00)
 
20. Runde
WSG Tirol
22.02 - 17:00 (Samstag)
2 : 0
Wolfsberger AC
SV Mattersburg
22.02 - 17:00 (Samstag)
0 : 0
SCR Altach
LASK Linz
23.02 - 14:30 (Sonntag)
4 : 1
SKN St. Pölten
TSV Hartberg
23.02 - 14:30 (Sonntag)
2 : 2
SK Rapid Wien
FK Austria Wien
23.02 - 17:00 (Sonntag)
2 : 2
FC Red Bull Salzburg
 
21. Runde
SKN St. Pölten
01.03 - 17:00 (Sonntag)
- : -
Wolfsberger AC
SK Rapid Wien
01.03 - 17:00 (Sonntag)
- : -
SV Mattersburg
WSG Tirol
01.03 - 17:00 (Sonntag)
- : -
FC Admira Wacker
LASK Linz
01.03 - 17:00 (Sonntag)
- : -
TSV Hartberg
SCR Altach
02.03 - 19:00 (Montag)
- : -
FC Red Bull Salzburg
 

SV Kapfenberg

 

SK Sturm Graz

0

:

2




ÖFB Cup
Spieltag: Di, 29.10.2019 (20:30)
 

LASK Linz

 

SK Sturm Graz

-

:

-




ÖFB Cup
Spieltag: Sa, 08.02.2019 (20:30)
 
sksturm.at
 
sturmtifo.com
 
sturmnetz.at
 
transfermarkt.at
 
austriansoccerboard.at
 
kollektiv1909.at
Tabelle Bundesliga
1 LASK Linz 20 +25 48
2 FC Redbull Salzburg 20 +47 45
3 SK Rapid Wien 20 +19 36
4 Wolfsberger AC 20 +19 34
5 SK Sturm Graz 20 +11 31
6 TSV Hartberg 20 -7 29
7 FK Austria Wien 20 -3 23
8 SCR Altach 20 -9 21
9 SV Mattersburg 20 -23 18
10 SKN St. Pölten 20 -29 16
11 FC Admira Wacker 20 -23 15
12 WSG Tirol 20 -27 15

Tabelle Regionalliga Mitte
1 SK Sturm Graz (A) 16 +19 33
2 Union Gurten 16 +16 30
3 USV Allerheiligen 16 +11 30
4 WSC Hertha 16 +13 29
5 USV St. Anna 16 +12 28
6 TuS B. Gleichenberg 16 +11 28
7 FC Gleisdorf 09 16 +8 26
8 Wolfsberger AC (A) 16 +7 26
9 Union Vöcklamarkt 16 +4 26
10 SC Weiz 16 +5 24
11 SC Deutschlandsberg 16 +8 22
12 SC Kalsdorf 16 -8 20
13 SV Ried (A) 16 -6 15
14 ATSV Wolfsberg 16 -7 14
15 FC Wels 16 -35 6
16 ATSV Stadl-Paura 16 -58 4